“Eine wichtige Inspirationsquelle für eigenständige Lösungen

des Managements von Recht in Unternehmen und Behörden.”

Das Praxishandbuch Legal Operations Management richtet sich an diejenigen Personen, die sich bei ihrer Arbeit vertieft mit

  • der Funktion des Rechts,
  • dem Aufbau,
  • der Organisation und
  • der Optimierung

von Rechtsabteilungen in Unternehmen und Behörden auseinandersetzen.

Dabei basiert das Praxishandbuch Legal Operations Management auf dem Erfahrungsschatz von über 40 Persönlichkeiten aus Universitäten, der Öffentlichen Verwaltung und der Privatwirtschaft.

Ein Werk von Praktikern für Praktiker – denn es dient als Inspirationsquelle für eigenständige Lösungen.

Mit seinem Querschnitt durch alle wichtigen Aspekte von Legal Operations Management richtet sich das über 800-seitige Werk nicht nur an Juristen in Unternehmen und Behörden, sondern vor allem auch an Aufsichtsräte und Führungskräfte von KMU und Großunternehmen, an Behördenmitglieder und Rechtsanwälte.

Praxishandbuch Legal Operations Management

Vertiefte Auseinandersetzung mit den sechs Kernelementen eines modernen Legal Operations Managements:

  • Identität von Legal Operations
  • Positionierung von Legal Operations
  • Leadership in Legal Operations
  • Strukturen von Legal Operations
  • Ressourcen von Legal Operations
  • Aufgaben & Prozesse von Legal Operations

Was möchten Sie als nächstes tun?

Einleitung / Vorworte

Lesen Sie die Vorworte zum Buch. Neben den Herausgebern auch von Prof. Dr. Heinz Riesenhuber MdB, Dr. Peter Kurer und Dr. Hans Bollmann.

Buchinhalt / Kapitel

Schauen Sie sich die detaillierten Inhalte der acht Buchteile an, respektive der 55 Kapitel des Praxishandbuchs Legal Operations Management.

Mitwirkende

Erfahren Sie, welche Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Behörden und Privatwirtschaft an diesem Standardwerk mitgewirkt haben.

Ab sofort erhältlich

in ausgesuchten Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie online bei

Pin It on Pinterest

Share This